06.03.2019
Rathmayer, Florian
Literaturempfehlung: Sander, Kommentar zum StEntG

Blitzschnell hat Peter Sander einen Kommentar zum erst am 1. Jänner 2019 in Kraft getretenen Standort-Entwicklungsgesetz (StEntG) vorgelegt. Auf insgesamt 142 Seiten beleuchtet das im Jan Sramek Verlag erschienene Werk Potentiale und Schwächen des Gesetzes. Mit diesem Nachschlagewerk wird Rechtsanwendern eine erste Orientierungshilfe für den Umgang mit dem neuen Verfahrensregime an die Hand gegeben.

Der Autor: Rechtsanwalt Dr. Peter Sander, LL.M./MBA, Niederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH. Jan Sramek Verlag 2019, 142 Seiten, EUR 69,90, ISBN: 978-3-7097-0192-8.

 

null

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH