17.09.2013
Dr. Raschauer, Nicolas
AWG-Nov Verpackung kundgemacht

Nach der AWG-Novelle IE-RL, zur Umsetzung der Industrieemissionen-Richtlinie, wurde spät aber doch am 16. September 2013 auch die AWG-Novelle Verpackung kundgemacht. Ziel dieser AWG-Novelle ist die Einführung eines fairen Wettbewerbs in der Verpackungssammlung unter Beibehaltung der in Österreich erreichten hohen Qualität der getrennten Sammlung und Verwertung von Verpackungsabfällen. Die wichtigsten Inhalte der AWG-Novelle Verpackung sind: Pflichten für Primärverpflichtete von Verpackungen

  • Definition der Haushaltsverpackungen und der gewerblichen Verpackungen
  • Bestimmungen und Verpflichtungen von Sammel- und Verwertungssystemen
  • Bestimmungen für Sammelverträge von Haushaltsverpackungen
  • Mitbenutzung von Sammel- und Verwertungssystemen von Haushaltsverpackungen
  • Einrichtung einer Verpackungskoordinierungsstelle
Die AWG-Novelle Verpackung ist hier abrufbar: BGBl. I Nr.  193/2013

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH