28.07.2014
Dr. Raschauer, Nicolas
1. Altlastenatlas-VO-Novelle 2014 im BGBl kundgemacht

Vor kurzem wurde die V des BMLFUW, mit der die Altlastenatlas-VO geändert wird (1. Altlastenatlas-VO-Novelle 2014) im BGBl II (2014/188, ausgegeben am 24. 7. 2014) kundgemacht. Mit Inkrafttreten vom 1. 8. 2014 werden die Anhänge 2 bis 4, 6, 8 und 9 der V abgeändert und folgende "Altlasten" ergänzt:
  • Kärnten: Änderung: ALTLAST K15: BBU Schlackendeponie neu
  • Niederösterreich: Änderung: ALTLAST N27: Parkplatz Brevillier Urban; ALTLAST N39: Sportplatz Wiener Neudorf; ALTLAST N55: Betongrubenfelder – Grube 1; ALTLAST N56: Betongrubenfelder – Grube 2
  • Oberösterreich: Änderung: ALTLAST O40: Holzmüllerstraße; ALTLAST O66: Putzerei Käferböck
  • Steiermark: Änderung: ALTLAST ST25: Putzerei Plachy
  • Vorarlberg: Neu aufgenommen: ALTLAST V3: Mineralölkontamination Riedgasse Dornbirn
  • Wien: Änderung: ALTLAST W3: Himmelteich; ALTLAST W9: Wienerberg-West; ALTLAST W19: Fahrversuchsanlage Arsenal

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH