Luftreinhalterecht.jpg

Gewässerschutz – Verordnungsänderungen

Folgende praxisrelevante Verordnungsänderungen sind zu verzeichnen:\ \ 1. GewässerzustandsüberwachungsV (BGBl II 2010/465, ausgegeben am 23. 12. 2010)\ \ In Umsetzung der RL 2006/118/EG, 2008/105/EG und 2009/90/EG werden jeweils die Vorschriften über Parameterumfang, Zeitraum und Frequenz der Überwachung von Fließgewässern und von Grundwasser sowie weite Teile der Anlagen zur V neu gefasst.\ \ 2. Qualitätszielverordnungen\ \ V des BMLFUW, mit der die Qualitätszielverordnung Chemie Oberflächengewässer, die Qualitätszielverordnung Ökologie Oberflächengewässer und die Qualitätszielverordnung Chemie Grundwasser geändert werden (BGBl II 2010/461, ausgegeben am 23. 12. 2010)\ \ Die Verordnungsänderungen dienen der Umsetzung der RL 80/68/EWG, 2000/60/EG, 2006/11/EG, 2006/118/EG, 2008/105/EG und 2009/90/EG sowie der Entscheidung 2455/2001/EG.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen