Spannungsfeld Umwelt- und Vergaberecht (auch ONLINE möglich)
08.10.2020 - 08.10.2020
10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Innsbruck

COVID-19 SICHERHEITSBESTIMMUNGEN

Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus in Österreich ist uns Ihr Gesundheitsschutz und der unserer MitarbeiterInnen bei den von uns angebotenen Seminaren sehr wichtig!
Bei der Durchführung der ÖWAV-Kurse & Seminare werden die jeweils geltenden rechtlichen Vorgaben und Sicherheitsmaßnahmen zur Anwendung gelangen. Sollte aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus Verschiebungen notwendig werden, so werden wir Sie gerne rechtzeitig vorab informieren.
Alle Informationen dazu finden Sie online auf unserer Homepage

 

Spannungsfeld Umwelt- und Vergaberecht
Von der Planung bis zum Abschluss von Projekten

Erstmalig bietet der ÖWAV in Kooperation mit Heid & Partner Rechtsanwälte GmbH und der Gemnova Dienstleistungs GmbH dieses spannende Format am 

8. Oktober 2020 in Innsbruck

an.

Dieses praxisorientierte Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die umwelt- und vergaberechtlichen Anforderungen an Infrastrukturprojekte. In insgesamt drei Blöcken werden Projekte von der Planung über die Errichtung bis zur Ausführungs- und Vertragsanpassungsphase beleuchtet. Die einzelnen Blöcke starten jeweils mit der Vorstellung eines Referenzprojektes passend zu den entsprechenden Phasen. In den darauf folgenden Vorträgen werden dann die umwelt- bzw. vergaberechtlichen Problemstellungen und Herausforderungen im Detail behandelt. Die verschiedenen Themen werden von ExpertInnen aus der Praxis, des Verfassungsgerichtshofs sowie den rechtsberatenden Berufen vorgestellt. Zusätzlich ist neben den einzelnen Präsentationen auch ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion vorgesehen.

Teilnahme auch ONLINE möglich!

>>> Hier geht's zur Anmeldung

>>> Programm 

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH