25. Österreichische Umweltrechtstage
16.09.2020 - 17.09.2020
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Linz

COVID-19 SICHERHEITSBESTIMMUNGEN

Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus in Österreich ist uns Ihr Gesundheitsschutz und der unserer MitarbeiterInnen bei den von uns angebotenen Seminaren sehr wichtig!
Bei der Durchführung der ÖWAV-Kurse & Seminare werden die jeweils geltenden rechtlichen Vorgaben und Sicherheitsmaßnahmen zur Anwendung gelangen. Sollte aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus Verschiebungen notwendig werden, so werden wir Sie gerne rechtzeitig vorab informieren.
Alle Informationen dazu finden Sie online auf unserer Homepage

 

25 JAHRE UMWELTRECHTSTAGE - Jubiläum 2020 

Die 25. Österreichischen Umweltrechtstage in Kooperation mit dem Insitut für Umweltrecht der Johannes-Kepler-Universität Linz finden dieses Jahr am

16. und 17. September 2020 in Linz

zum Thema "KLIMASCHUTZ IM RECHT" statt.

Klimaschutz ist mittlerweile für alle AkteurInnen im wirtschaftlichen und privaten Leben ein „Muss“ – doch es stellen sich zahlreiche Fragen, die noch einer Lösung harren: Welche Instrumente sind angebracht? Welche davon ziehen sogenannte „Rebound-Effekte“ nach sich? In welchem Ausmaß müssen wir uns wirklich einschränken, um die Pariser Klimaschutzziele zu erreichen? Sind Klimaklagen von Einzelnen und NGOs ein wirksames Rechtsschutzmodell? Wie kann ein Wirtschaften im Sinne eines „Green Growth“ für alle Bereiche möglich werden?

Fragen über Fragen, die bei den heurigen 25. Umweltrechtstagen – eine Jubiläumsveranstaltung – auf ExpertInnenebene bearbeitet werden. Im Block „Science goes public“ ergreift der wissenschaftliche Nachwuchs die Diskussionsleitung und tritt mit SchülerInnen, StudentInnen und interessierten Teilen der Öffentlichkeit in Dialog über deren Klimaschutz-Visionen. 
 

>>> Hier geht's zur Anmeldung

>>> Programm 

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH