ÖWAV-Seminar "Die neuen BVT-Schlussfolgerungen für die Abfallbehandlung"
27.02.2019 - 27.02.2019
09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Wien

ÖWAV-Seminar "Die neuen BVT-Schlussfolgerungen für die Abfallbehandlung"

Inhalt der Veranstaltung:
Die neuen BVT-Schlussfolgerungen für die Abfallbehandlung wurden am 17.8.2018 verlautbart
und setzen damit für die betroffenen Betriebe und Behörden ein Anpassungskarussell
in Gang. Bereits nach einem Jahr haben die Betreiber der Behörde mitzuteilen, ob und bejahendenfalls
welche Anpassungsschritte zu setzen sind. Nach vier Jahren müssen Anlage und
Genehmigungsbescheide den BVT-Schlussfolgerungen entsprechen. Dieses Seminar setzt sich
konsequenterweise damit auseinander, was nun zu tun ist. Welche Vorgaben ergeben sich aus
den BVT-Schlussfolgerungen für die Abfallwirtschaft? Wie ist der Anpassungsprozess aus Sicht
der Behörden abzuwickeln? Wie sehen dazu Best Practice Beispiele aus? Und was hat das alles
mit der Erstellung eines Boden- und Grundwasserzustandsberichts zu tun?

Programm >>>

Informationen und Anmeldung: ÖWAV, Martin Waschak, Tel. +43-1-535 57 20-75, waschak@oewav.at,  www.oewav.at

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH