12.02.2015
Dr. Raschauer, Nicolas
2. Altlastenatlas-VO-Novelle 2014 im BGBl

Mit BGBl II 18/2015 wurde die V des BMLFUW, mit der die Altlastenatlas-VO geändert wird (2. Altlastenatlas-VO-Novelle 2014), im BGBl kundgemacht. Mit Wirkung vom 15. 2. 2015 werden die Anhänge 3, 5, 6 und 9 abgeändert: Niederösterreich: Änderung: ALTLAST N30: Deponie Glasfabrik Moosbrunn; ALTLAST N62: Deponie MA 48 - Eisenbahndreieck Neu aufgenommen: ALTLAST N75: Deponie Bachfeld; ALTLAST N76: Farbenfabrik Habich

Salzburg: Änderung: ALTLAST S9: Hauptbahnhof Salzburg - Remise I;

Steiermark: Änderung: ALTLAST ST5: Rösslergrube; Neu aufgenommen: ALTLAST ST31: Holzimprägnierwerk Rütgers St. Marein

Wien: Neu aufgenommen: ALTLAST W27: Tankstelle Schlickplatz

Sponsoren

Kanzian engineering & consulting GmbHrms4BIZ

 

 

 

 

 

Bernard Ingenieure ZT GmbHNiederhuber & Partner Rechtsanwälte GmbH