top of page

Schon wieder Atomkraft …

Natürlich ist es nicht gänzlich richtig, in einem juristischen Weblog die Homepage des ORF zu „zitieren“. Trotzdem ist das Thema aktueller denn je: Wie geht Österreich mit gerade einmal ein paar Kilometer über der Grenze errichteten Atomkraftwerken um?\ \ An dieser Stelle dürfen wir daher nochmals auf das Posting vom 14.11.2009 betreffen das Atomkraftwerk Temelin verweisen (und in der letzten ZAK findet sich auch Beitrag dazu) …

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

ÖNIP: Fahrplan für den Netzausbau

Soll die Energiewende gelingen, braucht es neben Erzeugungsanlagen und Speichern vor allem Netze von ausreichender Kapazität, um die Übertragung von Strom, erneuerbarem Gas und Wasserstoff zu gewährle

ElWG Spezial - Netzzugang auf neuen Beinen

Das Stromnetz wird mit dem rasanten Ausbau volatiler Erzeugungsquellen zunehmend zum Nadelöhr. Vor diesem Hintergrund sollen die Regelungen zum Netzanschluss und -zugang neu gefasst werden: • Mehr Tra

Kommentare


bottom of page