Luftreinhalterecht.jpg

Aktuelle UVP-E des BVwG

Tierhaltung Heimschuh, Erkenntnis

\

Erkenntnis vom 28.08.2014, GZ: W109 2008471-1/8E

\

Succus der E: Kein Feststellungsverfahren hins Erweiterung eines Massentierhaltungsvorhabens (25 %.Schwelle nicht erreicht). Interessant: BVwG bekräftigt, dass Nachbarn ungeachtet UVP-RL und Aarhus-Konvention keine Parteistellung im Feststellungsverfahren zukommen müsse. Dennoch wird im Lichte der offenen Vorabentscheidung des VwGH an den EuGH betr § 3 Abs 7 UVP-G ordentl Revision an VwGH zugelassen (Begründung: keine einheitliche Rsp mehr!?)

\ \ \

 

\

Kötschach-Mauthen, 220kV-Leitung Weidenburg-Somplago, Erkenntnis

\

Erkenntnis vom 28.08.2014, GZ: W104 2000178-1/63E

\

Succus der E: vorbildliche Interessenabwägung zwischen öffentl Energieversorgung, Interessen des Landschafts(bild)schutzes und den Interessen des Naturschutzes. Berücksichtigung der Vorgaben der TEN-Leitlinien VO 347/2013 im Zuge der Interessenabwägung. Abweisung des Genehmigungsantrages.

\ \ \

 

\

A5 Nordautobahn, Abschnitt Schrick-Poysbrunn, wasserrechtiches Verfahren, Einstellung

\

Erkenntnis vom 28.08.2014, GZ: W104 2009633-1/18E

\

Succus der E: Einstellung des Verfahrens mittels Beschlusses nach Zurückziehung der Beschwerde.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

VwGH äußert sich erstmals zur Frage der Abberufung der Deponieaufsicht auf Antrag und zur Anwendbarkeit der Ausnahme des erlaubnisfreien Rücknehmers Mit seinem Erkenntnis vom 24.2.2022, Ra 2020/05/023