top of page

Konsolidierung der UVP-RL

Die Kommission hat vor kurzem einen Vorschlag für eine Konsolidierung der UVP-RL (Wiederverlautbarung des konsolidierten RL-Textes, der alle seit des Inkrafttretens der RL 1985 kundgemachten RL-Änderungen vereint) veröffentlicht (KOM 2011, 189). Ziel des Vorschlages ist es, die Verständlichkeit der Rechtsmaterie zu erhöhen und die Zugänglichkeit zum Rechtstext zu erleichtern. Im Gefolge der Wiederverlautbarung wird es zu leichten Umänderungen in der RL-Gliederung und Systematik kommen (diese sind im Entwurfstext sichtbar gemacht worden). Mit einer Verabschiedung der konsolidierten Fassung ist noch 2011 zu rechnen.

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

EuGH zum FFH- Ausnahmeverfahren

Dem Vorabentscheidungsverfahren (EuGH 6.7.2023, C166/22 [Hellfire]) lag eine Genehmigung eines Baumwipfelpfads durch eine irische Planungsbehörde einschließlich der Umwandlung eines Nadel- in einen La

STÄDTEBAUPROJEKT HEUMARKT LAUT EUGH UVP-PFLICHTIG

Rund um die Frage, ob bzw. warum das Projekt „Heumarkt neu“ nun UVP-pflichtig ist, wird jetzt bald seit 10 Jahren gestritten. Im UVP-Feststellungsverfahren hat ja 2019 das BVwG aufgrund der Auswirkung

Comments


bottom of page